EN | FR | ES | IT | DE | BR | CN | ZH | JP | KR | PL | RU | CZ

NUTZUNGSBEDINGUNGEN TAKE-TWO INTERACTIVE SOFTWARE, INC.

Überprüfte Version vom: Dienstag, 22. Juli 2014

BESTIMMUNGEN & BEDINGUNGEN

Das vorliegende Dokument stellt eine Vereinbarung (die „Vereinbarung“) zwischen Ihnen und dem US-Unternehmen Take-Two Interactive Software, Inc., seinen Mutter- und Tochtergesellschaften sowie Konzernfirmen (das „Unternehmen”, „wir,” „uns,” und „unser”) dar, welche die Beziehung zwischen Ihnen und dem Unternehmen in Bezug auf die Nutzung der Online-Serviceleistungen regelt. Das Unternehmen bietet Ihnen Zugriff auf Online-Serviceleistungen und die damit im Zusammenhang stehenden Serviceleistungen unter der Voraussetzung, dass Sie die Bestimmungen der vorliegenden Vereinbarung einhalten. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie die vorliegende Vereinbarung sorgfältig durchlesen und verstehen.

Die hier enthaltenen Bestimmungen und Bedingungen gelten zusätzlich zur Endnutzerlizenzvereinbarung (End User License Agreement, EULA, unter www.take2games.com/eula), in der die Nutzung der gesamten Software bzw. der Serviceleistungen des Unternehmens geregelt ist.

BESCHREIBUNG DER ONLINE-SERVICELEISTUNGEN

Vorbehaltlich der Einhaltung aller Bestimmungen und Bedingungen der vorliegenden Vereinbarung bietet Ihnen das Unternehmen verschiedene Produkte, Dienstleistungen und Webseiten an, auf die via internetfähiger Hardwareplattformen zugegriffen werden kann, einschließlich via Spielkonsolen, PCs, mobilen Computern oder Smartphones bzw. In-Game-Applications, Software-Plattformen sowie Fremdanbieter (gemeinsam die „Online-Serviceleistungen“). Online-Serviceleistungen umfassen, unter anderem Serviceleistungen und Inhalte, die Ihnen das Unternehmen zur Verfügung stellt, einschließlich der gezeigten oder vorgeführten Materialien. Das Unternehmen ist berechtigt, die Online-Serviceleistungen aus welchem Grund auch immer und zu jedem beliebigen Zeitpunkt zu ändern, auszusetzen oder einzustellen. Dies gilt auch in Bezug auf die Verfügbarkeit eines Features oder Inhalts. Das Unternehmen ist zudem berechtigt, Einschränkungen bei bestimmten Features oder Serviceleistungen einzuführen oder Ihren Zugriff auf die gesamten Online-Serviceleistungen oder Teile derselben mit sofortiger Wirkung und ohne jegliche Art von Haftungsverpflichtung zu beschränken.

INFORMATIONEN IM BEZUG AUF MARKENZEICHEN UND COPYRIGHT

Alle Materialien in Bezug auf die Online-Serviceleistungen, einschließlich Texte, Daten, Graphiken, Logos, Button-Icons, Bilder, Audio-Clips, Video-Clips, Links, digitale Downloads, Datensammlungen und Software befinden sich im Besitz des Unternehmens bzw. sie werden von diesem kontrolliert, an das Unternehmen lizenziert oder mit der Genehmigung des Unternehmens verwendet und sind durch Copyright, Markenzeichen oder andere Rechte geistigen Eigentums geschützt. Das Material der Online-Serviceleistungen wird Ihnen nur für Ihre persönliche, nicht-kommerzielle Nutzung zur Verfügung gestellt und darf in keinem Fall auf irgendeine Art und Weise ohne die ausdrückliche vorherige Zustimmung des Unternehmens kopiert, reproduziert, neu veröffentlicht, geändert, hochgeladen, gepostet, übertragen oder vertrieben/verteilt werden, auch nicht per E-Mail oder mit anderen elektronischen Mitteln. Sie sind berechtigt, Materialien herunterzuladen, die Ihnen für Ihre ausschließlich persönliche, nicht-kommerzielle Nutzung gezielt zum Downloaden durch die Online-Serviceleistungen zur Verfügung gestellt wurden. Voraussetzung hierfür ist allerdings, dass Sie alle auf diesen Materialien erscheinenden Copyright- und Eigentümerhinweise intakt lassen.

EINGABE/VORLAGE VON IDEEN/VORSCHLÄGEN

BITTE BEACHTEN SIE: Das Unternehmen freut sich über Input vonseiten der Gaming Community. Sie sollten allerdings bedenken, dass alle Eingaben/Vorlagen beim Unternehmen – gleich welcher Art und unabhängig davon, ob durch Posten auf der Webseite des Unternehmens, per E-Mail, Post oder auf anderweitigem Wege an das Unternehmen gerichtet – in den alleinigen und ausschließlichen Besitz des Unternehmens übergehen und dass das Unternehmen alle Rechte, Titel und Interessen daran hat, einschließlich aller Copyrights (sowie der Rechte, abgeleitete Werke zu erschaffen und diese wirtschaftlich zu nutzen). Diese Rechte gelten für alle Medien, die derzeit existieren oder zu einem späteren Zeitpunkt geschaffen werden, ohne dass das Unternehmen irgendeine Verpflichtung der Person gegenüber eingeht, die die Eingabe/Vorlage gemacht hat. Im Falle einer Nutzung ist das Unternehmen nicht verpflichtet, dieser Person gegenüber Rechenschaft abzulegen, sie zu erwähnen oder Zahlungen an sie zu leisten. Ein angeblicher, in der Eingabe/Vorlage bereits enthaltener oder beigefügter Vorbehalt von Rechtsansprüchen ist nicht rechtswirksam. Durch eine Eingabe/Vorlage, gleich welcher Art, akzeptieren Sie das vorstehend Dargelegte in vollem Umfang.

VERHALTENSKODEX

Die nachfolgenden Regeln, Verhaltensweisen und Verzichtserklärungen (Disclaimer) regeln die Online-Serviceleistungen und/oder gelten im Zusammenhang mit der Nutzung derselben. Durch die Nutzung der Online-Serviceleistungen verpflichten Sie sich, dass Sie: (1) die Online-Serviceleistungen nur für legale Zwecke, nur für Ihre persönlichen, nicht-kommerziellen Zwecke und im Einklang mit den geltenden Gesetzen verwenden; (2) andere User nicht an der Nutzung und am Genuss der Online-Serviceleistungen hindern (zum Beispiel durch Störmanöver, Hackeraktivitäten oder Sabotage); (3) die Online-Serviceleistungen nicht verwenden, um Material zu kreieren, hochzuladen oder zu posten, das wissentlich falsch und/oder verleumderisch, ungenau, beleidigend, vulgär, obszön, ordinär, hasserfüllt, belästigend, sexuell orientiert oder bedrohend ist, bzw. das in die Privatsphäre eindringt, gegen Gesetze verstößt und nicht im Einklang mit den Normen der Gesellschaft steht; (4) keine Materialien mit Copyrightschutz mithilfe der Online-Serviceleistungen posten, hochladen oder kreieren, es sei denn, Sie besitzen das Copyright an und im Zusammenhang mit den betreffenden Materialien; (5) keine Informationen oder Software posten, hochladen oder übertragen, die Viren, Würmer, Zeitbomben, Cancelbots, Trojaner oder anderweitige schädliche, zerstörerische oder schädigende Komponenten enthalten; (6) keine Materialien posten, hochladen, kreieren oder übertragen, die einen Verstoß gegenüber dem Copyright oder anderen Rechten geistigen Eigentums einer anderen Partei darstellen; (7) nicht cheaten (tricksen) bzw. keine unerlaubten Robot-, Spider- oder anderweitigen Programme im Zusammenhang mit den Online-Serviceleistungen benutzen; und (8) sich im Zusammenhang mit der Nutzung der Online-Serviceleistungen nicht als eine andere Person oder Einrichtung ausgeben, die Sie in Wirklichkeit sind. Alle diesbezüglichen Entscheidungen/Feststellungen obliegen dem alleinigen Ermessen des Unternehmens.

Wenn wir Online-Serviceleistungen zur Verfügung stellen, die von Usern erstellte Inhalte („user-created content, UGC“) enthalten, prüfen wir nicht jeden UGC auf Genauigkeit, Gültigkeit oder Originalität. Wir kontrollieren nicht aktiv die Inhalte der Beiträge und tragen für die Inhalte dieser Beiträge keinerlei Verantwortung. Bei diesen UGC bürgen wir nicht für Gültigkeit, Genauigkeit, Vollständigkeit oder Nutzen. Die Inhalte der Beiträge repräsentieren weder die Ansichten des Unternehmens, noch die seiner Tochtergesellschaften oder der Personen oder Besitzgegenstände, die im Zusammenhang mit dem Unternehmen, den Online-Serviceleistungen oder einer Webseite der Unternehmensgruppe stehen. Falls Sie der Meinung sind, dass ein Beitrag bedenklich ist, haben Sie die Möglichkeit, die hierfür verfügbaren Reporting-Funktionen zu nutzen oder uns direkt unter www.take2games.com/support zu kontaktieren. Bedenkliche Inhalte werden von uns gelöscht, falls wir der Meinung sind, dass das Löschen dieser Inhalte gerechtfertigt ist. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Löschen und Editieren von Inhalten manuell geschieht und möglicherweise nicht sofort umgesetzt werden kann. Wir behalten uns das Recht vor, UGC aus beliebigen Gründen (oder auch ohne Grund) zu löschen (bzw. nicht zu löschen). Sie als Urheber Ihrer UGC tragen die alleinige Verantwortung für die Inhalte und verpflichten sich, das Unternehmen und dessen Vertreter im Zusammenhang mit Forderungen freizustellen, die auf der Übermittlung Ihrer UGC beruhen. Das Posten von Werbung, Kettenbriefen, Schneeballsystemen, etc. ist unangemessen und im Zusammenhang mit den Online-Serviceleistungen (einschließlich Boards und Chat Rooms) nicht gestattet.

Wir behalten uns das Recht vor, unter den in unserer Datenschutzerklärung festgelegten Bedingungen Ihre Identität (einschließlich aller Informationen, die wir über Sie haben) offenzulegen, ohne Ihnen dies mitzuteilen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.take2games.com/privacy.

BESCHRÄNKTE LIZENZ DES UNTERNEHMENS

Das Unternehmen gewährt Ihnen eine beschränkte, nicht unterlizenzierbare Lizenz für den Zugriff auf die Online-Serviceleistungen und deren Nutzung. Diese Lizenz unterliegt der vorliegenden Vereinbarung, gegebenenfalls der Software-EULA (Software-Endnutzerlizenzvereinbarung) unter www.take2games.com/eula, insbesondere jedoch dem Nachfolgenden: (i) Sie sind nur berechtigt, Teile der Online-Serviceleistungen für Informationszwecke und für Ihre persönliche, nicht-kommerzielle Nutzung zu sichten, zu kopieren und zu drucken; (ii) Sie sind nicht berechtigt, die Online-Serviceleistungen oder Teile derselben zu ändern oder jedwede Art anderweitig abgeleiteter Nutzung vorzunehmen; (iii) Sie sind nicht berechtigt, Hinweise auf Copyrights, Handelsmarken oder anderweitige Eigentumshinweise auf den Online-Serviceleistungen zu entfernen oder abzuändern; (iv) Sie sind nicht berechtigt, Data-Mining-, Robot-Programme oder ähnliche Methoden zum Sammeln und Extrahieren von Daten zu verwenden; (v) Sie sind nicht berechtigt, die Online-Serviceleistungen für andere als die für sie vorgesehenen Zwecke zu nutzen; (vi) abgesehen von dem hier Festgelegten sind Sie nicht berechtigt, die Online-Serviceleistungen zu reproduzieren, abgeleitete Werke daraus zu fertigen, sie zu vertreiben oder vorzuführen; und (vii) Sie dürfen nicht gegen den vorstehend dargelegten Verhaltenskodex verstoßen.

Abgesehen von der vorstehend ausdrücklich genehmigten Nutzung ist jede anderweitige Nutzung (auch eines Teils) der Online-Serviceleistungen ohne die vorherige schriftliche Genehmigung des Unternehmens strengstens verboten und führt zu einer Kündigung der hier gewährten Lizenz. Eine nicht genehmigte Nutzung verstößt möglicherweise auch gegen geltende Gesetze, einschließlich Copyright- und Markenzeichengesetzen, sowie gegen geltende Kommunikationsverordnungen und -statute. Falls hier nicht ausdrücklich erwähnt, darf nichts in der vorliegenden Vereinbarung dergestalt ausgelegt werden, dass eine Lizenz für Rechte an geistigem Eigentum übertragen wurde, weder durch stillschweigende noch anderweitige Rechtsverwirkung. Diese Lizenz ist jederzeit widerrufbar.

Sie versichern und gewährleisten hiermit, dass die Art und Weise, wie Sie die Online-Serviceleistungen nutzen, im Einklang mit der vorliegenden Lizenz, der Endnutzerlizenzvereinbarung (EULA) und anderen geltenden Vereinbarungen bzw. Vorgehensweisen steht, und dass Sie durch diese Nutzung weder gegen die Rechte einer anderen Partei verstoßen bzw. diese verletzen, noch dass Sie gegen Verträge und rechtliche Pflichten einer anderen Partei oder gegen geltende Gesetze verstoßen. Sie verpflichten sich hiermit ausdrücklich, dass Sie das Unternehmen von jeglichen Haftungsforderungen von Personen freistellen, die darauf zurückzuführen sind, dass Ihre Nutzung der Online-Serviceleistungen nicht in Übereinstimmung mit der vorliegenden Vereinbarung war. Um die Erlaubnis für die Nutzung von Online-Serviceleistungen zu beantragen, die nicht in der vorstehenden Lizenz beinhaltet sind, wenden Sie sich bitte schriftlich an das Unternehmen unter: webmaster@take2games.com.

LIZENZ FÜR DAS UNTERNEHMEN

Durch das Erstellen von UGC, das Posten von Mitteilungen, das Hochladen von Dateien, das Generieren von Dateien, den Input von Daten oder die Beteiligung an jeglicher Art von Kommunikationsformen mithilfe oder durch die Online-Serviceleistungen gewähren Sie dem Unternehmen eine lizenzgebührfreie, unbefristete, nicht-exklusive, uneingeschränkte, weltweit gültige Lizenz, die folgende Rechte einräumt: (1) das betreffende Material zu kopieren, zu unterlizenzieren, anzupassen, zu übertragen, öffentlich aufzuführen oder zu zeigen; und (2) im Zusammenhang mit dem betreffenden Material eine Unterlizenz für das uneingeschränkte Recht zur Ausübung der vorstehend gewährten Rechte an Dritte zu erteilen. Die vorstehend eingeräumten Rechte umfassen das Recht auf die wirtschaftliche Nutzung von proprietären Rechten an diesem Material, einschließlich der Rechte im Zusammenhang mit Copyright, Markenzeichen, Dienstleistungsmarken oder anderen Patentgesetzen im betreffenden Zuständigkeitsbereich. Bitte konsultieren Sie die EULA unter www.take2games.com/eula, um sich über zusätzliche Lizenzbedingungen in Bezug auf unsere Software zu informieren.

EINKÄUFE

Falls Sie die in den Online-Serviceleistungen beschriebenen Produkte oder Dienstleistungen kaufen möchten, werden Sie aufgefordert, bestimmte Informationen anzugeben (einschließlich Kreditkarten- und andere Zahlungsinformationen). Sie bestätigen, dass die gesamten von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen korrekt, vollständig und aktuell sind. Sie verpflichten sich, alle Gebühren, einschließlich Versand und Verpackung, die den Nutzern Ihrer Kreditkarte oder anderweitig verwendeten Zahlungsmechanismen entstehen, zu bezahlen, und zwar in der Höhe, die bei der Entstehung der Gebühren gilt. Sie tragen die Verantwortung für die Begleichung eventueller Steuern, die im Zusammenhang mit Ihren Käufen Anwendung finden. Bitte konsultieren Sie die Datenschutzerklärung des Unternehmens unter www.take2games.com/privacy, bevor Sie die vorstehend genannten Informationen angeben.

KLINGELTÖNE, HINTERGRUNDBILDER UND ANDERE SERVICELEISTUNGEN & PRODUKTE FÜR MOBILTELEFONE

Bestimmte Mobiltelefone und Mobilfunkbetreiber bieten Dienstleistungen an, die es den Kunden ermöglichen, direkt mit ihren Mobiltelefonen verschiedene digitale Mobilfunkprodukte auszusuchen und zu kaufen. Auch unsere Online-Serviceleistungen bieten Ihnen die Möglichkeit, verschiedene Mobilfunkprodukte auszuwählen und zu kaufen, die dann direkt an Ihr Gerät geliefert werden. Mit diesen digitalen Angeboten und Mobilfunkprodukten hat der Kunde die Möglichkeit, sein Mobiltelefon und dessen Serviceleistungen seinen eigenen Bedürfnissen anzupassen (zum Beispiel mit Klingeltönen oder Hintergrundbildern). Sie ermöglichen dem Kunden die Auswahl bestimmter Video- oder Audiodateien, die immer dann, wenn der Kunde dies wünscht, abgespielt oder angesehen werden können. Es ist möglich, dass nicht alle bzw. einige der digitalen Produkte nicht für alle Mobiltelefone zur Verfügung stehen, oder dass sie nicht an sie übertragbar oder mit ihnen kompatibel sind. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass der Kunde nicht in der Lage ist, Zugriff auf alle Dienstleistungen oder Angebote zu haben, sie zu kaufen bzw. zu nutzen. Versuche, diese Produkte oder Dienstleistungen zu erwerben, können zu Kosten bei Ihrem Mobilfunkanbieter führen, die separat auf Ihrem Mobilfunkkonto als SMS oder anderweitige Kommunikationen in Rechnung gestellt werden. Dem Kunden können zudem separate Kosten vonseiten seines Mobilfunkanbieters für das tatsächlich ausgewählte Produkt, die Dienstleistung oder das Angebot in Rechnung gestellt werden. Falls der Kunde auf einen Anruf wartet oder einen Anruf erhält, während er auf ein Mobilprodukt oder eine Mobilfunk-Serviceleistung zugreift oder diese bestellt, kann es passieren, dass das Produkt (bzw. die Dienstleistung oder das Angebot) unterbrochen oder nicht vollständig heruntergeladen werden kann. Sie können den Abo-Service für alle unsere Serviceleistungen kündigen, indem Sie die Anweisungen auf der Webseite oder in der Nachricht befolgen, die sich auf das betreffende Produkt bezieht. Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie auf http://www.take2games.com/support.

VIRTUELLE WÄHRUNG UND VIRTUELLE WAREN

Die Online-Serviceleistungen, einschließlich der Software, bieten Ihnen die Möglichkeit, eine entsprechende limitierte Lizenz zu kaufen und/oder mittels Gameplay zu erwerben, um virtuelle Währung und/oder virtuelle Waren ausschließlich innerhalb der diesbezüglichen betreffenden Software und den Serviceleistungen des Unternehmens nutzen zu können. Diese Lizenz unterliegt der EULA (Endnutzerlizenzvereinbarung), der vorliegenden Vereinbarung und allen anderen geltenden Verfahrensweisen oder Vereinbarungen. Insbesondere setzt sie voraus, dass Sie diese Vereinbarungen, etc. akzeptieren und die betreffenden Bedingungen einhalten. Die virtuelle In-Game-Währung und/oder auch die virtuellen Waren können im Verlauf des Spiels von den Spielern konsumiert oder verloren werden – je nach den Spielregeln, die für diese Währungen und Waren gelten, und die von Spiel zu Spiel unterschiedlich sein können. Für weitere Informationen konsultieren sie bitte die EULA unter www.take2games.com/eula.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

DAS UNTERNEHMEN IST BERECHTIGT, LINKS UND HINWEISE FÜR INTERNET-WEBSEITEN DRITTER PARTEIEN ANZUBIETEN („WEBSEITEN VON DRITTEN”) UND KANN VON ZEIT ZU ZEIT MATERIALIEN DIESER DRITTEN PARTEIEN AUF SEINEN WEBSEITEN ZUR VERFÜGUNG STELLEN. DAS UNTERNEHMEN, DESSEN MUTTERGESELLSCHAFT BZW. SUBUNTERNEHMEN ODER ASSOZIIERTE UNTERNEHMEN UNTERSTÜTZEN ODER HAFTEN IN KEINER WEISE FÜR INFORMATIONEN, PRODUKTE ODER DIENSTLEISTUNGEN AUF DEN WEBSEITEN DRITTER PARTEIEN. DIE MATERIALIEN AUF DEN UNTERNEHMENS-WEBSEITEN UND AUF DEN SEITEN DER DRITTANBIETER WERDEN „IN DER VORLIEGENDEN FORM“ UND „ZUR VERÄUSSERUNG VERFÜGBAR“ ANGEBOTEN, ES WERDEN DIESBEZÜGLICH KEINERLEI ZUSAGEN GEMACHT, WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND – DAZU GEHÖREN STILLSCHWEIGENDE GEWÄHR DER GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, DER TAUGLICHKEIT FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER. BEI DER NUTZUNG DIESER UNTERNEHMENS-WEBSEITEN UND ONLINE-SERVICELEISTUNGEN TRAGEN SIE DIE VOLLE VERANTWORTUNG UND DAS VOLLE RISIKO.

UNGÜLTIG, WO GESETZLICH VERBOTEN

Auch wenn die Online-Dienstleistungen des Unternehmens weltweit verfügbar sind, stehen nicht alle Produkte oder Dienstleistungen für alle Personen bzw. an allen geographischen Standorten zur Verfügung. Das Unternehmen behält sich gegebenenfalls das Recht vor, im eigenen Ermessen die Bereitstellung und die Quantität der von ihm angebotenen Produkte oder Serviceleistungen bei Personen oder geografischen Standorten einzuschränken. Alle Angebote für Produkte oder Dienstleistungen sind dort ungültig, wo diese gesetzlich verboten sind.

FREISTELLUNG

Sie verpflichten sich, das Unternehmen, seine assoziierten Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Lizenzgeber und Lieferanten von und gegenüber allen Verlusten, Ausgaben, Schäden und Kosten freizustellen, einschließlich angemessener Rechtsanwaltsgebühren, die aufgrund der Tatsache entstehen, dass Sie gegen die vorliegende Vereinbarung verstoßen. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle bei Angelegenheiten zu übernehmen, die einer Schadenersatzpflicht Ihrerseits unterliegen.

STREITIGKEITEN

Die vorliegende Vereinbarung wurde im Staat New York geschlossen und wird in Übereinstimmung mit den Gesetzen des Staates New York geregelt und ausgelegt, unabhängig von der Wahl der Rechtsgrundsätze. Sie und das Unternehmen verpflichten sich, sich der ausschließlichen Gerichtsbarkeit des Staates und der Bundesgerichte zu unterwerfen, die im Stadtbezirk Manhattan, in der Stadt New York, im Staat New York ihren Sitz haben, und verzichten auf alle Einsprüche hinsichtlich Zuständigkeit, Standort oder Unzumutbarkeit des Gerichtsstands im Zusammenhang mit diesen Gerichten. Des Weiteren verpflichten Sie und das Unternehmen sich zu Nachfolgendem: (i) alle Forderungen, die eingereicht werden, um die vorliegende Vereinbarung durchzusetzen, müssen innerhalb von zwei (2) Jahren, nachdem die Ursache für eine derartige Klage entstanden ist, eingereicht werden; (ii) Rückerstattungen für Schadenersatzforderungen – abgesehen von Auslagen – können nur beantragt oder erhalten werden, wenn die obsiegende Partei Anspruch auf die Erstattung der Kosten und Anwaltsgebühren hat; und (iii) Klagen sind einzeln einzureichen, d. h. nicht gemeinsam als Teil einer Gruppen- oder Sammelklage.

BEENDIGUNG

Das Unternehmen ist berechtigt, einzelne oder alle Online-Serviceleistungen sowie jeden der registrierten Accounts unmittelbar und ohne vorherige Mitteilung oder Haftungsverpflichtung aus einem beliebigen Grund zu kündigen oder zu suspendieren. Dies gilt auch, falls Sie gegen eine der Bestimmungen und Bedingungen der vorliegenden Vereinbarung verstoßen. Unmittelbar nach der Kündigung Ihres Accounts erlischt Ihr Recht auf Nutzung der Online-Serviceleistungen. Falls Sie selbst Ihren Account kündigen möchten, genügt es, wenn Sie einfach die Nutzung der Online-Serviceleistungen einstellen. Alle Bestimmungen der vorliegenden Vereinbarung, die aufgrund ihrer Beschaffenheit eine Kündigung überdauern sollten, gelten auch nach einer Kündigung, einschließlich der Bestimmungen bezüglich Eigentum, Haftungsausschluss, Freistellung und Beschränkung der Haftung.

VERSCHIEDENES

Falls eine der Bestimmungen der vorliegenden Vereinbarung von einem Gericht oder einem anderen Tribunal mit zuständiger Gerichtsbarkeit für nicht durchsetzbar erachtet wird, ist die betreffende Bestimmung einzuschränken oder in dem entsprechend erforderlichen Mindestmaß auszuschließen, sodass die vorliegende Vereinbarung ansonsten in vollem Umfang weiterhin in Kraft und rechtswirksam bleibt. Die vorliegende Vereinbarung, zusammen mit der Datenschutzerklärung, die Sie unter take2games.com/privacy einsehen können, und der EULA, stellt die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Unternehmen in Bezug auf den hier vereinbarten Gegenstand dar. Alle zuvor existierenden schriftlichen und mündlichen Vereinbarungen zwischen Ihnen und dem Unternehmen im Zusammenhang mit dem Gegenstand der vorliegenden Vereinbarung werden hiermit ausdrücklich annulliert. Das Unternehmen ist berechtigt, die Bestimmungen der vorliegenden Vereinbarung jederzeit und im eigenen Ermessen zu ändern, indem es eine revidierte Vereinbarung veröffentlicht oder, im Falle einer wesentlichen Änderung, indem es eine Mitteilung über die betreffende Änderung auf der Seite mit dem Titel „Rechtliche Mitteilungen“ oder „Rechtliche Informationen“ (oder einer ähnlichen Überschrift) veröffentlicht, bevor die Änderung in Kraft tritt.

AUSGEWIESENER VERTRETER (DESIGNATED AGENT) IN ÜBEREINSTIMMUNG MIT DEM „DIGITAL MILLENNIUM COPYRIGHT ACT“

Der Digital Millennium Copyright Act („DMCA“) sieht einen Mechanismus vor, um Servicedienstleister über die angebliche, nicht-autorisierte Nutzung von Materialien, die dem Copyright unterliegen, zu informieren. Gemäß des DMCA muss eine solche Behauptung an den ausgewiesenen Vertreter (designated agent) des Servicedienstleisters gesendet werden. Falls Sie in gutem Glauben der Meinung sind, dass das Unternehmen über eine mögliche Verletzung seines Online-Copyrights im Zusammenhang mit dem Online-Service des Unternehmens informiert werden sollte, benachrichtigen Sie bitte den ausgewiesener Vertreter des Unternehmens:

Servicedienstleister: Take-Two Interactive Software, Inc.

Adresse des ausgewiesenen Vertreters:

Take-Two Interactive Software, Inc.
622 Broadway
New York, New York 10012
Attention: General Counsel
Telefonnummer des ausgewiesenen Vertreters: 646-536-2842
Faxnummer des ausgewiesenen Vertreters: 646-941-3566
E-Mail-Adresse des ausgewiesenen Vertreters: copyright@take2games.com

Bitte bedenken Sie, dass Ihre Mitteilung, um effektiv zu sein, den detaillierten, im DMCA festgelegten Anforderungen entsprechen muss. Wir empfehlen Ihnen, sich diesbezüglich noch einmal kundig zu machen (siehe 17 U.S.C. Sec. 512(c)(3)), bevor sie Ihre Mitteilung absenden.

Um den Voraussetzungen des DMCA zu genügen, muss es sich bei der Mitteilung um eine schriftliche Nachricht handeln, die folgende Informationen enthält: (1) Eine physische oder elektronische Signatur der Person, die befugt ist, im Namen des Eigentümers eines Exklusivrechts zu handeln, gegen das angeblich verstoßen wurde; (2) Identifizierung des unter Copyright stehenden Werkes, gegen dessen Copyright angeblich verstoßen wurde oder, falls mehrere Copyright-Werke auf einer einzelnen Online-Seite von einer einzelnen Mitteilung erfasst werden, eine repräsentative Liste dieser Werke auf der entsprechenden Seite; (3) Identifizierung des Materials, von dem behauptet wird, dass es gegen das Copyright verstößt bzw. das einer Copyright-verletzenden Aktivität unterliegt und das entfernt werden muss oder bei dem der Zugriff zu unterbinden ist; außerdem angemessen ausreichende Informationen, die es uns ermöglichen dieses Material zu lokalisieren; (4) Angemessen ausreichende Informationen, die es uns ermöglichen, die beschwerdeeinreichende Partei zu kontaktieren, z.B. Adresse, Telefonnummer und, falls vorhanden, eine E-Mail-Adresse, unter der die beschwerdeeinreichende Partei kontaktiert werden kann; (5) Eine Erklärung, dass die beschwerdeeinreichende Partei nach Treu und Glauben der Meinung ist, dass die Nutzung des Materials in der Art, die in ihrer Beschwerde dargelegt ist, nicht vom Copyright-Eigentümer, seinem Vertreter oder gesetzlich genehmigt ist; und (6) eine Erklärung, dass die Informationen in der Mitteilung akkurat sind und, im Bewusstsein der Strafbarkeit des Meineids, dass die beschwerdeeinreichende Partei befugt ist, im Namen des Eigentümers des betreffenden Exklusivrechts zu handeln, gegen das angeblich verstoßen wurde.

MASSNAHMEN IM FALLE VON WIEDERHOLTEN VERSTÖSSEN

In Übereinstimmung mit dem DMCA und anderen geltenden Gesetzen hat das Unternehmen die Maßnahme eingeführt, dass es unter entsprechenden Umständen (und nach alleinigem Ermessen des Unternehmens) registrierte Accounts kündigt, bei denen davon ausgegangen wird, dass über sie wiederholt Verstöße begangen wurden. Zudem ist das Unternehmen nach alleinigem Ermessen berechtigt, den Zugriff auf die Online-Serviceleistungen einzuschränken und/oder die Accounts von denjenigen Personen zu kündigen, die gegen die Rechte auf geistiges Eigentum anderer Personen verstoßen, unbeschadet, ob es sich um eine Wiederholungstat handelt oder nicht.